Neues von uns

Am 25.01.1947 trat Otto Böhling damals mit 22 Jahren in die Einsatzabteilung der FF-Kirchsteinbek ein. Er absolvierte viele Lehrgänge in seiner Feuerwehrgeschichte.

Ab dem 31.03.1967 wurde Otto Wehrführer der FF-Kirchsteinbek, dieses Amt wurde von ihm bis zum Übertritt in die Ehrenabteilung 1985 erfolgreich ausgeübt.

Für die lange Mitgliedschaft wurde Otto Böhling jetzt eine Urkunde der Feuerwehr Hamburg von unserer Wehrführung überreicht.

Die gesamte Wehr gratuliert dir Otto und wünscht weiterhin alles Gute und viel Gesundheit.

Einsatzstatistik vom Jahr 2016

© Presseservice-Ebner
© Presseservice-Ebner

 

 

 

Im vergangenen Jahr 2016, wurde die Freiwillige Feuerwehr Kirchsteinbek zu 157 Einsätzen alarmiert.

Eine kleine Statistik findet man hier!

Gelöbnis der FF-Hamburg

Am 24.11. waren 5 Mitglieder der Einsatzabteilung der FF-Kirchsteinbek zu ihrem Gelöbnis im großen Festsaal des Hamburger Rathaus geladen. Anwesend waren ca. 90 Mitglieder verschiedener Freiwilligen Feuerwehren Hamburgs.

Werksbesichtigung bei der Firma Schlingmann:

 

 Ein Teil der Maschinisten der FF-Kirchsteinbek fuhren vom 07. bis 09.10. nach Bielefeld, um Samstags sich die Fertigung von Löschfahrzeugen der Firma Schlingmann mal näher anzuschauen. Bilder hier klicken.

Die nächsten Termine

 

 Di. 23.05.2017   19:30 Uhr Dienst ( Feuerwehrhaus )