Maschinisten-Ausfahrt

Ein Teil der Maschinisten der FF-Kirchsteinbek fuhren vom 07. bis 09.10. nach Bielefeld, um sich Samstags die Fertigung von Löschfahrzeugen der Firma Schlingmann mal näher anzuschauen.

 

Los ging es am Freitagnachmittag am Feuerwehrhaus. Nach einer dreistündigen Fahrt wurden kurz die Hotelzimmer im Zentrum der Stadt von uns bezogen, um anschließend den Abend in einem Brauhaus bei einem leckeren Essen ausklingen zu lassen. Am nächsten morgen sollte es dann in Dissen am Teutoburger Wald früh weitergehen. Unscheinbar, mitten in der Stadt werden die unterschiedlichsten Einsatzfahrzeuge hergestellt.

Wir wurden auf dem Werksgelände von der Firma Schlingmann bereits erwartet. Es folgte eine kurze und ausführliche Power-Point Präsentation und anschließend eine Führung durch die Fertigungsstraße des "alten" und dem neuen Werk im angrenzenden Industriegebiet.

 

Ein großer Dank geht von uns an das Unternehmen Schlingmann, dass uns eine interessante Führung durch die Werkshallen ermöglichte!